X
  GO
Suche
Medienart


Die Entschlüsselung des Alterns
der Telomer-Effekt
Verfasser: Blackburn, Elizabeth; Epel, Elissa
Verfasserangabe: Elizabeth Blackburn ; Elissa Epel
Jahr: 2017
Verlag: München, Mosaik
Sachbuch Erwachsen
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppe
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: MED 256 B / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Sachbuch Erwachsen
Inhalt
Telomere sind die Schutzkappen unserer Chromosomen und damit direkt mit der Zellalterung sowie dem Entstehen vieler Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzkreislaufbeschwerden verbunden. Nobelpreisträgerin Dr. Elizabeth Blackburn, Nobelpreisträgerin, und ihre Kollegin Dr. Elissa Epel haben in jahrelanger Forschung herausgefunden, woraus unsere Telomere bestehen und wie wir sie erhalten können. Nach Verlagsangaben
Telomere sitzen am Ende der Chromosomen und schützen sie vor Zellalterung, Zellveränderungen und Krankheiten. Die Länge und Unversehrtheit der Telomere an einem Chromosom sind verantwortlich für die Zellalterung. Einerseits bestimmen die Gene die Beschaffenheit der Telomere, andererseits aber auch das Enzym Telomerase, das die Telomere ständig erneuert. Die Autoren erklären anschaulich und nicht zu wissenschaftlich, die biochemische Funktionsweise und erläutern wie sich der Mensch mit einer Kombination von ausgewogener Ernährung, positivem sozialen Umfeld und dem richtigen Maß an Schlaf und Bewegung sein biologisches Alter senken und die Chance erhöhen kann, gesund zu bleiben. Nach Verlagsangaben
Details
Verfasserangabe: Elizabeth Blackburn ; Elissa Epel
Jahr: 2017
Verlag: München, Mosaik
Systematik: MED 256 B
ISBN: 978-3-442-39288-9
Beschreibung: 1. Auflage, Deutsche Erstausgabe, 462 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Beteiligte Personen: Schmidt, Thorsten
Mediengruppe: Sachbuch Erwachsen

Häufig gesucht: