X
  GO
Samstagsöffnung der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Reinbek wird ab sofort wieder regelmäßig jeden Samstag geöffnet haben.Die Bibliothek ist dann wie gewohnt von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr für Sie da. Um weiterhin einen sicheren Aufenthalt in der Bibliothek für alle zu gewährleisten, bitten wir Sie vor Ihrem Besuch bei uns weiterhin um Beachtung der folgenden Hinweise:

>>Hinweise zu den Hygienemaßnahmen der Stadtbibliothek<<

Die Bücherfreunde Reinbek e.V. sind bis auf weiteres nicht in der Bibliothek vor Ort, Buchspenden werden daher nicht angenommen.

Anschrift/Öffnungszeiten

Hamburger Straße 4-8
21465 Reinbek

040 / 727 50 600 / stadtbibliothek(at)reinbek.de


Montag 14.00 – 18.30 Uhr
Dienstag 10.00 – 18.30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10.00 – 18.30 Uhr
Freitag 10.00
18.30 Uhr
Samstag 10.00 – 14.00 Uhr

FerienLeseClub 2020

Endlich ist es soweit, der diesjährige FerienLeseClub ist gestartet. Anmelden könnt ihr euch die ganzen Sommerferien über direkt bei uns in der Bibliothek.
Um den FerienLeseClub in der aktuellen Situation so kontaktlos wie möglich zu gestalten, hält der FLC einige Neuerungen für euch bereit. Was genau geplant ist, erfahrt ihr >hier<.


Dokumentationsbogen:

>Dokumentationsbogen zum Ausdrucken<

>Dokumentationsbogen zum online Ausfüllen<


Woche 2:

>Aufgabe<

>Vorlage zu Aufgabe 2<

Munzinger - Kostenlose Nutzung

Ab sofort haben Sie als Kunde der Stadtbibliothek die Möglichkeit, die Munzinger Datenbank kostenfrei zu nutzen. Enthalten sind die Datenbanken über Personen des 20./21. Jahrhunderts und Länder sowie der komplette Duden Sprachwissen und der Duden Basiswissen Schule (u.a. für die Themenbereiche Biologie, Physik, Englisch, Geschichte).

Zur Nutzung des Angebots melden Sie sich mit Ihren Anmeldetaten für Ihr Online-Bibliotheksnutzerkonto (Leseausweisnummer + Passwort) an. Geben Sie einfach einen Suchbegriff in die Suchmaske ein. Sie werden automatisch auf die Seite von Munzinger weitergeleitet. Dort werden Sie gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden, um den vollen Umfang der Datenbanken nutzen zu können.
 

Nachschlagewerke online
Onleihe zwischen den Meeren

Als Leser der Stadtbibliothek haben Sie wie gewohnt die Möglichkeit, die "Onleihe zwischen den Meeren" kostenfrei über ein Endgerät Ihrer Wahl zu nutzen. Dort steht Ihnen eine große Auswahl von mehr als 96.000 digitalen Medien rund um die Uhr als Download zur Verfügung.

Die Bibliotheken in Schleswig-Holstein haben während der Corona-Schließzeiten allen Interessierten, die zuvor noch keine Bibliotheksleser waren, die Möglichkeit gegeben, sich kostenlos bis zum 31. Mai 2020 für eine Nutzung des digitalen Angebots der "Onleihe zwischen den Meeren" anzumelden. Eine kostenlose Anmeldung ist jetzt nicht mehr möglich. Trotzdem können Sie noch bis zum 30. Juni 2020 weiterhin kostenlos digitale Medien ausleihen. Möchten Sie danach dieses Angebot oder weitere Leistungen Ihrer Bibliothek vor Ort nutzen, dann bitten wir Sie um dortige Anmeldung.

Weitere Infos zur Onleihe 

Unsere Partner für Bildung und Kultur