Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

Krimilesung mit "Inspektor Takeda"-Autor Henrik Siebold am 24. Mai 2018 um 19.30 Uhr

Der bekannte Autor liest aus seinem 3. Band der "Inspektor Takeda"-Reihe, die in Hamburg spielt. Ein Abend voller Spannung und anspruchsvoller Unterhaltung erwartet die Zuhörer. Weitere Infos

 
Vortrag von Dr. med. Anne Fleck am 3. Mai 2018 um 19.30 Uhr

Die bekannte TV-Ärztin stellt am Donnerstag, 3. Mai 2018 um 19.30 Uhr ihr neuestes Kochbuch vor und gibt Gesundheitstipps.
Weitere Infos

 

Die BROCKHAUS online-Enzyklopädie - jetzt in der Stadtbibliothek Reinbek verfügbar

Alle Leserinnen und Leser haben jetzt Zugriff auf über 300.000 Stichwörter und erklärte Begriffe, mehr als 25.000 geprüfte Weblinks und rund 33.000 Bild- und Audiodateien. Weitere Infos zum Online-BROCKHAUS

 
Alle aktuellen SPIEGEL-Bestseller ab sofort in der Stadtbibliothek Reinbek

Ab sofort gibt es alle aktuellen Belletristik- und Sachbuch-Bestseller im Hardcover- und Paperback-Format. Der Bestand wird wöchentlich gemäß der SPIEGEL-Bestsellerliste aktualisiert und zur Ausleihe angeboten. Weitere Infos

 

Wie werde ich Leser?

Kommen Sie einfach bei uns vorbei und bringen Sie Ihren Personalausweis mit. Nachdem Sie das Anmeldeformular ausgefüllt haben, stellen wir Ihnen umgehend einen Leserausweis aus. Das Anmeldeformular für erwachsene Leser finden Sie hier.

Kinder bzw. Jugendliche brauchen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten, um einen Leserausweis zu erhalten. Das  Anmeldeformular für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre finden Sie hier. Bei Anmeldung muss der Erziehungsberechtigte mit seinem Personalausweis anwesend sein. 

Wie lange kann ich welche Medien ausleihen?

Bücher & Sprachkurse

4 Wochen
Gesellschaftsspiele 4 Wochen
PC-Spiele 4 Wochen
eBook-Reader 2 Wochen
Hörbucher, Hörspiele, CDs für Kinder 2 Wochen
Musik-CDs 1 Woche
DVDs (inkl. Sach-DVDs) 1 Woche
Zeitschriften 1 Woche

Tageszeitungen können in der Stadtbibliothek gelesen, aber nicht ausgeliehen werden.

 

Die entliehenden Medien können (mit Ausnahme von eBook-Readern) jeweils einmal um die jeweilige Leihfrist verlängert werden. Sind Medien vorgemerkt ist eine Verlängerung leider nicht mehr möglich. Sie können die Medien gleich bei der Ausleihe verlängern lassen, bei uns anrufen oder die Medien selbst auf Ihrem Onlinekonto verlängern.

 
Was muss ich bezahlen?

 

Versäumnis- und Mahngebühren
Je Medium und versäumtem Öffnungstag 0,15 €
 
Leserausweisgebühren
Kinder- und Jugendliche bis 18 Jahren kostenfrei
Erwachsene                                                                                                 jährlich 16,00 €
                                                                                                                     halbjährlich 8,00 €
                                                                                                                    vierteljährlich 4,00 €
Ermäßigt*                                                                                               
(ein entsprechender Nachweise ist vorzulegen)                                         
    
jährlich
halbjährlich
vierteljährlich

8,00 €
4,00 €
2,00 €

*
Bundesfreiwilligendienstleistende, Ableistende eines Berufsfindungs- oder freiwilligen sozialen, ökologischen oder kulturellen Jahres. Personen, die laufende Leistungen der Sozialhilfe nach § 8 Nr. 1 und 2 SGB XII oder laufende Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem SGB II erhalten, Schülerinnen und Schüler über 18 Jahre, Studierende an Hoch- oder Fachhochschulen bis zum 27. Lebensjahr und Auszubildende.

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
Servicegebühren
Vormerkungen aus dem Bibliotheksbestand 0,50 €
Leihverkehrsbestellungen 1,50 €
Ausdrucke (je Seite) 0,10 €
Kopien (je Seite)                                                           DIN A4 sw./weiß 0,10 €
                                                                                   DIN A4 farbig 0,20 €
  DIN A3 sw./weiß 0,15 €
  DIN A3 farbig 0,30€
Bearbeitungs- und Medienersatzgebühren
Ersatzausweis 4,10 €
Verlust von Medien variabel
Bearbeitungsgebühr bei Medienverlust (je Medium) 2,60 €

 

Die komplette Benutzungs- und Gebührenordnung finden Sie hier.