Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

Vortrag "Vom richtigen Zeitpunkt"

Vortrag von Autorin und Mondrhythmus-Expertin Johanna Paungger  am Mittwoch, 4. Oktober um 19.30 Uhr über die Anwendung des Mondkalenders im alltäglichen Leben. Weitere Infos

 
Neues aus "Fredenbüll" ...

Bestsellerautor Krischan Koch liest am Freitag, 6. Oktober um 19.30 Uhr aus seinem aktuellen Nordsee-Krimi "Backfischalarm". Weitere Infos

 
"Die Ernährungs-Docs" in der Stadtbibliothek

Dr. med. Anne Fleck stellt am Dienstag, 10. Oktober um 19.30 Uhr ihr aktuelles Buch vor "Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte". Weitere Infos

 
Literaturabend mit Annemarie Stoltenberg

Am Donnerstag, dem 16.11.17 um 19.30. Uhr stellt die NDR-Literaturexpertin Neuerscheinungen vor und gibt Büchertipps für Weihnachten.Weitere Infos

 

 

Deutscher Buchpreis 2017

In der Stadtbibliothek Reinbek stehen ab sofort die sechs Titel der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2017 zur Ausleihe bereit. Weitere Infos

 
Die "Toniebox": innovatives Audiosystem für Kindergärten

Die "Toniebox" mit 18 "Tonie"-Spielfiguren steht ab sofort in der Stadtbibliothek für Kindergärten zur Ausleihe bereit. Weitere Infos

 
Neu im Bestand: Die "Demenzbox"

Medienbox für Gruppenarbeit mit demenzkranken Senioren. Weitere Infos

 

Seit 2011 ist die Stadtbibliothek Mitglied der Onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN.

Es handelt sich um einen Verbund Schleswig-Holsteiner Bibliotheken, die ihren Lesern gemeinsam die Ausleihe von digitalen Medien ermöglichen. Hier können Sie rund um die Uhr eBooks, Hörbücher, Videos und Zeitschriften (ePapers) ausleihen und für einen begrenzten Zeitraum auf Computer, E-Book-Reader oder sonstigen mobilen Endgeräten nutzen. Und das Beste: Das Ganze ist völlig kostenlos! Die Nutzung der Onleihe ist für Inhaber eines Leserausweises der Stadtbibliothek mit keinen Kosten verbunden. Auch um Rückgabedaten oder Mahngebühren brauchen Sie sich in diesem Fall keine Gedanken mehr zu machen. Nach Ablauf der Leihfrist erlischt die Nutzbarkeit der jeweiligen Datei einfach, Sie müssen sie dann nur noch von Ihrem Computer entfernen.

Unter www.onleihe.de/sh können Sie direkt loslegen. Für die Anmeldung benötigen Sie nur Ihre Lesernummer und das übliche Passwort (Geburtsdatum des Leseausweisinhabers ohne Angabe der Punkte). Die Titel der Onleihe sind auch über den normalen Bibliothekskatalog recherchierbar. Klicken Sie   dann in der Volltitelanzeige einfach auf den externen Link (Titel nur digital verfügbar) und Sie werden zum Onleihe-Titel weitergeleitet.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:    

         

                                     

Sie haben noch keinen eigenen E-Book-Reader und möchten die Onleihe trotzdem gern ausprobieren?

Dann leihen Sie sich doch einfach einen unserer E-Book-Reader zum Testen aus. Wir haben insgesamt sieben Reader im Bestand, mit denen Sie das Angebot der Onleihe testen können. Die Reader können ohne zusätzliche Kosten für einen Zeitraum von zwei Wochen entliehen werden. Sollten Sie Fragen zur Bedienung haben, sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gern weiter.