X
  GO
Das weiße Gold des Nordens
historischer Roman
Verfasser: Meyer, Axel S.
Verfasserangabe: Axel S. Meyer
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2014
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Erwachsenen Romane
verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZ
Signaturfarbe:
 
Standorte: MEYE - SL - HISTORISCHES / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Romane Erw.
Inhalt
Die Drachenschiffe kamen näher. Dunkle Segel bauschten sich im Wind. Unheil lag in der Luft. Der Wikinger Harald Graufell greift nach der Macht in den Ländern des Nordens. Seine Drachenboote tragen das Kreuz an Bord: Mit dem grausamen Bischof Poppo an seiner Seite will er die Heiden besiegen. Doch um ein großes Heer aufzustellen, brauchen die Verbündeten Gold. Oder das 'weiße Gold'. Aber das Schiff mit dem kostbaren Narwal-Elfenbein wird von ihrem Erzfeind geplündert: dem dunklen Krieger Hakon.
Hakon ist einer der letzten Herrscher, die an die alten Götter glauben - seine Gegner sehen ihn mit bösen Mächten im Bunde. Er setzt alles daran, sein Land und sein Volk gegen Graufell zu verteidigen. Doch er ist von Verrat umgeben.
Details
Verfasser: Meyer, Axel S.
Verfasserangabe: Axel S. Meyer
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2014
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Systematik: MEYE
Interessenkreis: HISTORISCHES
ISBN: 978-3-499-26714-7
Beschreibung: 666 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Geschichte 965-, Krieg, Norwegen, Wikinger
Mediengruppe: Erwachsenen Romane

Häufig gesucht: