X
  GO
10 von 1800
Victoria und der Graf
Verfasser: Cabot, Meg
Verfasserangabe: Meg Cabot
Medienkennzeichen: Jugendbuch
Jahr: 2006
Verlag: München, Cbt
Reihe: Sweet romance
Mediengruppe: Jugendbücher
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZ
Signaturfarbe:
 
Standorte: SWEE - SLJ - GEFÜHLE / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Jugendbuch
Inhalt
England, 1810. Die hübsche und reiche Waise Victoria wird von Indien nach London geschickt, um einen Ehemann zu finden. Noch auf dem Schiff lernt sie einen attraktiven Earl kennen und verschenkt ihr Herz. Doch in London wird schnell klar, dass der Herr es weniger auf Victorias Herz als vielmehr auf ihre Mitgift abgesehen hat. Wie auch in "Emily und der Schotte" (in dieser Nr.) ist das "der Stoff, aus dem die Träume sind", wie der Verlag verspricht: Grafen und Baronessen schreiten über herrschaftliche Landsitze und tanzen auf rauschenden Ballnächten - immer auf der Suche nach der großen romantischen Liebe und immer gestört von einigen Schurken im noblen Gewand. Keine Literatur, sondern ein Schmöker, der zur Zeitreise einlädt, ansprechend aufgemacht und vielleicht ein Leseanreiz gerade für solche Mädchen, die mit dem "guten Jugendbuch" wenig anzufangen wissen. - Ein preiswertes Angebot für viele Bibliotheken.
Details
Verfasser: Cabot, Meg
Verfasserangabe: Meg Cabot
Medienkennzeichen: Jugendbuch
Jahr: 2006
Verlag: München, Cbt
Systematik: SWEE
Interessenkreis: GEFÜHLE
Beschreibung: Dt. Erstausg., 1. Aufl., 282 S.
Reihe: Sweet romance
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Jugendbücher

Häufig gesucht: