wird in neuem Tab geöffnet

Tod einer Ärztin

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Hansjörg
Verfasserangabe: Hansjörg Schneider
Jahr: 2001
Verlag: Zürich, Ammann
Reihe: Hunkeler; 4
Mediengruppe: Erwachsenen Romane
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppe
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SCHNEI - SL - SPANNUNG / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Erwachsenen Romane

Inhalt

Der 4. Fall für den Basler Kriminalkommissär Peter Hunkeler. Seine Hausärztin Dr. Erni ist in ihrer Praxis ermordet aufgefunden worden. Erste Mordmotive und Verdächtigungen sind rasch ausgesprochen, hatte doch die Ärztin für Drogenabhängige Methadonrezepte ausgestellt und konnte so ins Schussfeld der Drogenmafia gekommen sein. Auch ihr nichtehelicher Sohn, der unter Geldnot litt, käme als Täter genauso in Frage wie Ernis Praxispartner Dr. Knecht, der ein luxuriöses Leben führt und im Testament der Ärztin bedacht wird. Hunkeler ermittelt in der Sommerhitze Basels ganz nach alter Manier - ohne moderne PC-Unterstützung, frei nach Gefühl und Intuition.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Hansjörg
Verfasserangabe: Hansjörg Schneider
Jahr: 2001
Verlag: Zürich, Ammann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SCHNEI
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis SPANNUNG
Beschreibung: 2. Aufl., 258 S.
Reihe: Hunkeler; 4
Schlagwörter: Mord, Ermittlung, Ärztin, Basel, Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erwachsenen Romane