X
  GO
8 von 247
E-Medium
Exit West
Roman
Verfasser: Hamid, Mohsin
Jahr: 2017
Verlag: DUMONT Buchverlag
Mediengruppe: E-Book
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZ
Signaturfarbe:
 
Standorte: Status: Onleihe Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ:
Inhalt
In einer Welt, die aus den Fugen geraten ist, in einem muslimisch geprõgten Land, das am Rande eines B³rgerkriegs steht, in einer Stadt, die namenlos bleibt, lernen sie sich kennen: Nadia und Saeed. Sie hat mit ihrer Familie gebrochen, fõhrt Motorrad, lebt sõkular und trõgt ihr dunkles Gewand nur als Schutz vor den Zudringlichkeiten fremder Mõnner. Er wohnt noch bei seinen Eltern, ist eher sch³chtern und nimmt die Aus³bung seiner Religion sehr ernst. Doch wõhrend die Stadt um sie herum in Flammen aufgeht, sich Anschlõge hõufen und die Sicherheitslage immer prekõrer wird, finden die beiden zusammen. Sie wollen eine gemeinsame Zukunft, in Freiheit. Und da sind diese Ger³chte ³ber T³ren, die diejenigen, die sie passieren, an ferne Orte bringen k÷nnen. Doch den Weg durch diese T³ren muss man sich mit viel Geld erkaufen. Als die Gewalt weiter eskaliert, entscheiden sich Nadia und Saeed, diesen Schritt zu gehen. Sie lassen ihr Land und ihr altes Leben zur³ck ... øExit Westï ist ein ³beraus ber³hrender Roman, der sich mit den zentralen Themen unserer Zeit beschõftigt: Flucht und Migration. Mohsin Hamid beweist, dass Literatur poetisch und zugleich politisch sein kann. Mit diesem "fesselnden Roman" (New York Times) steht Mohsin Hamid auf der Shortlist des diesjõhrigen Man Booker Preises.
Details
Verfasser: Hamid, Mohsin
Jahr: 2017
Verlag: DUMONT Buchverlag
ISBN: 9783832189648
Beschreibung: 145 S.
Beteiligte Personen: K÷pfer, Monika
Sprache: ger
Mediengruppe: E-Book

Häufig gesucht: