X
  GO
Ein kalter Ort zum Sterben
Verfasser: Rankin, Ian
Verfasserangabe: Ian Rankin ; aus dem Englischen von Conny Lösch
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2017
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Erwachsenen Romane
verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZ
Signaturfarbe:
 
Standorte: RANK - SPANNUNG / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Romane Erw.
Inhalt
John Rebus, das alte Schlachtross der schottischen Kripo, ist zwar im Ruhestand, aber er ermittelt in einem ungelösten Fall aus den 70er-Jahren. Auch "Big Ger" der Boss der Unterwelt hat sich zur Ruhe gesetzt, was einen gnadenlosen Kampf der Kriminellen zur Folge hat. Beide Gegner werden noch einmal eingreifen ...
Bei einem romantischen Dinner im Caledonian Hotel erinnert sich Rebus an einen Mord, der fast 40 Jahre zuvor dort stattgefunden hat: Eine junge lebenslustige Bankiersgattin wollte in dem Luxushotel einen Liebhaber empfangen - am nächsten Morgen wurde sie tot aufgefunden. Die Verdächtigen kamen aus den besten Kreisen, der Täter wurde nie gefasst. Ein Skandal, der Rebus nicht loslässt. Während er sich in den alten Akten vergräbt, gerät das kriminelle Machtgefüge in Edinburgh gefährlich ins Wanken.
Details
Verfasser: Rankin, Ian
Verfasserangabe: Ian Rankin ; aus dem Englischen von Conny Lösch
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2017
Verlag: München, Goldmann
Systematik: RANK
Interessenkreis: SPANNUNG
ISBN: 978-3-442-31461-4
Beschreibung: 1. Auflage, 474 Seiten
Beteiligte Personen: Lösch, Conny
Mediengruppe: Erwachsenen Romane

Häufig gesucht: