X
  GO
Andere Quellen
Papa wohnt jetzt anderswo
Verfasser: Kiss, Gergely
Verfasserangabe: Gergely Kiss
Medienkennzeichen: Kinderbuch
Jahr: 2007
Verlag: Wien, Picus-Verl.
Mediengruppe: Kinderbücher
verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZ
Signaturfarbe:
 
Standorte: BILDERBUCH - SLK0 - PROBLEME / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Kinderbuch
Inhalt
Mamafuchs, Papafuchs und das kleine Fuchskind hatten sich früher wahnsinnig lieb. Doch Mama und Papa stritten immer öfter, sie schrien sich an, machten sogar Sachen kaputt. Dann war Papa weg und das Fuchskind vermisste ihn sehr. Früher sind sie in den Park gegangen um Fußball zu spielen, oder Papa hatte es vom Kindergarten abgeholt und mit ihm über die Erlebnisse gesprochen. Alles machte nicht mehr so viel Spaß wie vorher. Mama erzählte, Papa habe eine neue Familie und wohne jetzt anderswo. Das Fuchskind fragte sich lange, ob es etwas falsch gemacht hat? Doch schon nach dem 1. Besuch bei Papa und dessen neuer Familie merkte es, das er es immer noch genauso lieb hat. Der Text ist rund und stimmig und schon für Kinder ab 3 Jahren einsetzbar. Im Gegensatz zu dem 1. Bilderbuch des Autors ("Der kleine Hase und die Planeten", BA 5/07) ist das vorliegende uneingeschränkt zu empfehlen. Hier wird ein für Kinder sehr tief greifendes, von Eltern oft unterschätztes Thema kindgerecht pädagogisch aufgearbeitet und dient als Einstieg und Gesprächsgrundlage. Für Bibliotheken jeder Größe.
Details
Verfasser: Kiss, Gergely
Verfasserangabe: Gergely Kiss
Medienkennzeichen: Kinderbuch
Jahr: 2007
Verlag: Wien, Picus-Verl.
Systematik: BILDERBUCH
Interessenkreis: PROBLEME
Beschreibung: [14] Bl.
Schlagwörter: Bilderbuch, Eltern, Trennung
Mediengruppe: Kinderbücher

Häufig gesucht: