X
  GO
Suche
Medienart


Andere Quellen
Komm mit ins Buchstabenland
eine spielerische Entdeckungsreise in die Welt der Buchstaben
Verfasser: Friedrich, Gerhard
Verfasserangabe: Gerhard Friedrich ; Viola de Galgóczy. [Ill.: Eva Spanjardt]
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg im Breisgau, Christophorus
Sachbuch Erwachsen
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppe
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: PÄ 374,1 F - SLK 1 / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: Sachbuch Erwachsen
Inhalt
Dieser Titel zur Literacy-Erziehung im Kindergarten bietet eine Vielzahl von spielerischen und ganzheitlichen Ideen, die Kindern erste Erfahrungen mit der Welt der Buchstaben ermöglichen. Anhand einer Fortsetzungsgeschichte "Die Reise ins Buchstabenland" werden die verschiedenen Buchstaben vorgestellt. Darüber hinaus werden Lieder, Reimverse, Spiele und Zungenbrecher geboten. Der Titel richtet sich vornehmlich an Mitarbeiter/-innen in Kindergärten, kann aber auch für Grundschullehrer/-innen, Eltern und Bibliothekare/-innen als Fundgrube dienen. Mit vielen farbigen Abbildungen und einer CD zum Einüben der Lieder attraktiv gestaltet. Eine Sammlung, die aufgrund der Aktualität des Themas (vorschulische Sprachförderung) bestimmt auf viel Interesse stoßen wird. Von dem gleichen Autorenduo ist bereits ein vergleichbarer Titel "Komm mit ins Zahlenland" (BA 7/04) erschienen. Alternativ zu anderen Titeln wie Waltraut Singer: "Sprachspiele für Kinder" (BA 5/05), Monika Krumbach: "Das Sprachspiele-Buch" (BA 3/05), Sylvia Näger: "Literacy - Kinder entdecken Buch-, Erzähl- und Schriftkultur" (BA 9/05). (2 S)
Details
Verfasser: Friedrich, Gerhard
Verfasserangabe: Gerhard Friedrich ; Viola de Galgóczy. [Ill.: Eva Spanjardt]
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg im Breisgau, Christophorus
Beilagen: 1 CD
Systematik: PÄ 374,1 F
Altersfreigabe:
Beschreibung: 75 S.
Mediengruppe: Sachbuch Erwachsen

Häufig gesucht: