X
  GO
Der Junge, der seinem Vater nach Auschwitz folgte
eine wahre Geschichte
Verfasser: Dronfield, Jeremy
Verfasserangabe: Jeremy Dronfield
Medienkennzeichen: Gesch
Jahr: 2019
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Sachbuch Erwachsen
nicht verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZ
Signaturfarbe:
 
Standorte: GESCH 431 D / Stadtbibliothek Reinbek Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 26.03.2020 MEKZ: Gesch
Inhalt
Im Jahr 1939 wird Fritz Kleinmann zusammen mit seinem Vater Gustav ins Konzentrationslager Buchenwald deportiert. Als Gustav nach einiger Zeit für den Transport nach Auschwitz ausgewählt wird, weigert sich Fritz, zurückzubleiben und folgt ihm. Erzählt nach den Tagebüchern Gustav Kleinmanns.
Details
Verfasser: Dronfield, Jeremy
Verfasserangabe: Jeremy Dronfield
Medienkennzeichen: Gesch
Jahr: 2019
Verlag: München, Droemer
Systematik: GESCH 431 D
ISBN: 978-3-426-27804-8
Beschreibung: 459 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Beteiligte Personen: Strerath-Bolz, Ulrike
Mediengruppe: Sachbuch Erwachsen

Häufig gesucht: