Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Die Stadtbibliothek Reinbek ist jetzt "ausgezeichnet"!

Am 27. November 2018 nahm Bürgermeister Björn Warmer im Namen der Stadtbibliothek das Zertifikat "Qualifizierte Bibliothek zwischen den Meeren" entgegen. Eine wirklich besondere Auszeichnung ... Weitere Infos

 
Öffnungszeiten während der Weihnachtsfeiertage und Neujahr 2018/2019

Die Stadtbibliothek wird am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2018 sowie auch am 1. Januar 2019 geschlossen bleiben. Ansonsten sind wir an allen Tagen "zwischen den Jahren" wie gewohnt für Sie da. Wir wünschen allen Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 
Das Ende der Diplomatie
warum der Wandel der amerikanischen Außenpolitik für die Welt so gefährlich ist
Verfasser: Farrow, Ronan
Verfasserangabe: Ronan Farrow
Medienkennzeichen: Gesch
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: S Sachbuch Erwachsen
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZBin
Signaturfarbe:
 
Standorte: GESCH 934 F / Stadtbibliothek Reinbek Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.01.2019 MEKZ: Gesch Bin:
Inhalt
Der Autor belegt, dass beim "Foreign Service", dem Auswärtigen Amt der US-Regierung, ein drastischer Personalabbau stattfindet. Der Diplomatie in den USA wird immer weniger Bedeutung beigemessen - das Militär gewinnt an Einfluss.
Details
Verfasser: Farrow, Ronan
Verfasserangabe: Ronan Farrow
Medienkennzeichen: Gesch
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: GESCH 934 F
ISBN: 978-3-498-02006-4
Beschreibung: 1. Auflage, 478 Seiten
Beteiligte Personen: Dierlamm, Helmut
Mediengruppe: S Sachbuch Erwachsen

Häufig gesucht: