X
  GO

Herausforderung Klimawandel: VHS-Vortrag von Prof. Mojib Latif 30.01.2019 - Dienstag, 18. Dezember 2018

Der bekannte Klimaforscher referiert im Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Reinbek, Hamburger Str. 5-7, am Mittwoch, dem 30. Januar 2019 um 18.00 Uhr. Karten zum Preis von 5 € für die Veranstaltung der VHS Sachsenwald in Kooperation mit der BUND-Ortsgruppe Reinbek/Wentorf nur online unter www.vhs-sachsenwald.de. Weitere Infos

 

"Eine Landpartie in Reinbek" am 14. Februar 2019 um 19.30 Uhr von und mit NDR-Moderatorin Heike Götz - Montag, 7. Januar 2019

"Die Frau auf dem Fahrrad" erzählt von ihren Lieblingsregionen in Norddeutschland, nimmt ihre Zuhörer mit auf eine interessante Reise - Geheimtipps inklusive! Außerdem werden von der beliebten NDR-Moderatorin wahre Literaturexperten zu ihren Bücherliebe befragt ... Weitere Infos

 

 

Die Stadtbibliothek Reinbek ist jetzt "ausgezeichnet"! - Dienstag, 27. November 2018

Am 27. November 2018 nahm Bürgermeister Björn Warmer im Namen der Stadtbibliothek das Zertifikat "Qualifizierte Bibliothek zwischen den Meeren" entgegen. Eine wirklich besondere Auszeichnung ... Weitere Infos

 
Whiteout
Roman
Verfasser: Canal, Anne von
Verfasserangabe: Anne von Canal
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2017
Verlag: Hamburg, mare
Mediengruppe: Erwachsenen Romane
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZBin
Signaturfarbe:
 
Standorte: CANA - WELTLITERATUR / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Romane Erw. Bin:
Inhalt
Hanna befindet sich mit einem Forscherteam in der Antarktis, als sie die Nachricht vom Tod ihrer Jugendfreundin Fido erreicht. Bedrängt von den Erinnerungen und ungeklärten Fragen droht Hanna sich zu verlieren und die Expedition gerät in ernste Gefahr.
Hanna leitet eine Expedition in der Antarktis. Dem Eis seine Geheimnisse entlocken, so formuliert sie das Ziel der Reise. Auf engem Raum sind die 5 Forscher auf sich allein gestellt, wissend, wie wichtig die eigene physische und psychische Verfassung ist, um die Arbeiten im Eis durchführen zu können. Da erhält Hanna die Nachricht vom Tod ihrer Jugendfreundin Fido. Erinnerungen an die einst enge Freundin, die ohne Erklärung den Kontakt vor langer Zeit abgebrochen hatte, drohen Hanna aus der Bahn zu werfen und gefährden die gesamte Expedition. Schonungslos und ohne Larmoyanz wird aus der Sicht der Protagonistin die existenzielle Lage der Gegenwart mit der schmerzhaften Erinnerung an die Vergangenheit verknüpft. Der Autorin (vgl. ID-A 29/14) gelingt es eindringlich durch ihre knappe, dabei poetische Sprache und die klaren Charakterisierungen der Personen ein Bild von Verlust, Verdrängung und Flucht zu zeichnen. "White out" ist ein Helligkeitsphänomen, das besonders in Polargebieten auftritt und die Wahrnehmung der Umgebung beeinträchtigt. Ein treffender Titel für ein beeindruckendes Buch. Sehr empfohlen.
Details
Verfasser: Canal, Anne von
Verfasserangabe: Anne von Canal
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2017
Verlag: Hamburg, mare
Systematik: CANA
Interessenkreis: WELTLITERATUR
ISBN: 978-3-86648-247-0
Beschreibung: 1. Auflage, 189 S.
Schlagwörter: letristische Darstellung
Mediengruppe: Erwachsenen Romane

Häufig gesucht: