Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Bestsellerautorin Carmen Korn liest am 25.10.18 um 19.30 Uhr aus "Zeitenwende"

Die bekannte, in Hamburg lebende Autorin stellt den brandaktuellen dritten Band ihrer Trilogie vor. Die Karten sind leider schon restlos ausverkauft! Weitere Infos

 
Habt Ihr Lust auf eine Halloween-Party?

Am Freitag, 26. Oktober um 19.30 Uhr feiert die Stadtbibliothek eine schaurig-schöne Halloween-Party! Wenn Ihr zwischen 8 und 13 Jahre alt seid, laden wir Euch herzlich dazu ein: ein kleines Büffet mit spukigen Leckereien, eine Bastel- und Leseecke und lustig-gruselige Partyspiele warten auf Euch! Weitere Infos

 
Petra Oelker stellt am 8.11.2018 um 19.30 Uhr "Die Brücke zwischen den Welten" vor

Die bekannte Autorin kommt wieder in die Stadtbibliothek, um aus ihrem brandaktuellen historischen Roman zu lesen.Weitere Infos

 
Die Geschichte des verlorenen Kindes
Reife und Alter
Verfasser: Ferrante, Elena
Verfasserangabe: Elena Ferrante ; aus dem Italienischen von Karin Krieger
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: B Erwachsenen Romane
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZBin
Signaturfarbe:
 
Standorte: FERR - GEFÜHLE / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Romane Erw. Bin:
Signaturfarbe:
 
Standorte: FERR - GEFÜHLE / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Romane Erw. Bin:
Signaturfarbe:
 
Standorte: FERR - GEFÜHLE / Stadtbibliothek Reinbek Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.10.2018 MEKZ: Romane Erw. Bin:
Signaturfarbe:
 
Standorte: FERR - GEFÜHLE / Stadtbibliothek Reinbek Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.09.2018 MEKZ: Romane Erw. Bin:
Inhalt
Forts. von "Die Geschichte der getrennten Wege". Mit 35 Jahren kehrt Elena nach Neapel zurück, glücklich, wieder in der Heimat zu leben. Doch dann lernt sie Charakterzüge ihres geliebten Nino kennen, die ihr den Boden unter den Füßen wegziehen. Währenddessen muss sich Lila mit der verhassten Mafia arrangieren ... Neapolitanische Saga, Teil 4.
Elena ist schließlich doch nach Neapel zurückgekehrt, aus Liebe. Die beste Entscheidung ihres ganzen Lebens, glaubt sie, doch als sich ihr nach und nach die ganze Wahrheit über den geliebten Mann offenbart, fällt sie ins Bodenlose. Lila, die ihren Schicksalsort nie verlassen hat, ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden, aber dieser Erfolg kommt sie teuer zu stehen. Bei allen Verwerfungen und Rivalitäten, die ihre lange gemeinsamen Geschichte prägen - Lila und Elena halten einander die Treue. (Verlagstext)
Details
Verfasser: Ferrante, Elena
Verfasserangabe: Elena Ferrante ; aus dem Italienischen von Karin Krieger
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: FERR
Interessenkreis: GEFÜHLE
ISBN: 978-3-518-42576-3
Beschreibung: Erste Auflage, 614 Seiten
Beteiligte Personen: Krieger, Karin
Mediengruppe: B Erwachsenen Romane

Häufig gesucht: