Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

Jugend- und Kinderschutz im Internet: OKSH-FilterCafé in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Reinbek hat am Montag, 16. April 2018 von 14.00 bis 16.00 Uhr Fachreferenten des "Offenen Kanal Schleswig-Holstein" (OKSH) in ihre Räume eingeladen, um Eltern fachkundig und ganz praxisbezogen über das Thema zu informieren. Weitere Infos

 

Keine Sonderverlängerung von bereits verlängerten Medien mehr möglich

Aufgrund der Umstellung auf die Selbstverbuchung (RFID) ist es ab sofort leider nicht mehr möglich, eine Sonderverlängerung für bereits verlängerte Medien durchzuführen. Möchten Sie bereits verlängerte Medien ein weiteres Mal ausleihen, bitten wir um deren Rückgabe. Eine erneute Ausleihe kann an der Verbuchung sofort wieder erfolgen, sofern keine Vormerkungen für die Medien vorliegen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 
Ab sofort Onleihe-Sprechstunde

Alle Fragen zum Thema Onleihe und digitale Medien können Sie ab sofort in der Onleihe-Sprechstunde dienstags von 15-17 Uhr persönlich anbringen. Weitere Infos

 
Die "Toniebox": innovatives Audiosystem für Kindergärten

Die "Toniebox" mit 18 "Tonie"-Spielfiguren steht ab sofort in der Stadt-bibliothek für Kindergärten zur Ausleihe bereit. Weitere Infos

 
Sechs mal zwei
Verfasser: Dahl, Arne
Verfasserangabe: Arne Dahl ; aus dem Schwedischen übersetzt von Kerstin Schöps
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2017
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: B Erwachsenen Romane
verfügbarverfügbar
Exemplare
SignaturfarbeStandorteStatusVorbestellungenFristMEKZBin
Signaturfarbe:
 
Standorte: DAHL - SPANNUNG / Stadtbibliothek Reinbek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: MEKZ: Romane Erw. Bin:
Inhalt Zwei Dinge sind Desiree Rosenqvist von der Stockholmer Polizei sofort klar: Der Brief, den sie in Händen hält, wurde in einem Zustand völliger Verzweiflung und Paranoia geschrieben. Und er enthält Details eines ihrer alten Mordfälle, die nur der Mörder selbst oder eine ihm vertraute Person kennen kann. Desiree kontaktiert Sam, der zusammen mit Molly Blom in den schwedischen Norden aufbricht, um die Verfasserin des Briefs zu finden.
Details
Verfasser: Dahl, Arne
Verfasserangabe: Arne Dahl ; aus dem Schwedischen übersetzt von Kerstin Schöps
Medienkennzeichen: Romane Erw.
Jahr: 2017
Verlag: München, Piper
Systematik: DAHL
Interessenkreis: SPANNUNG
ISBN: 978-3-492-05811-7
Beschreibung: 400 Seiten
Beteiligte Personen: Schöps, Kerstin
Mediengruppe: B Erwachsenen Romane

Häufig gesucht: