X
  GO
Nachhaltiges Wirtschaften

Biologische Anbauweisen und regionale Zulieferer, energie-effiziente Produktionsweise und keine Abfälle oder Reste - die Vollkornbäckerei Effenberger steht für nachhaltiges Wirtschaften. In der Stadtbibliothek stellen Thomas und Anne Effenberger ihre Produktions- und Vertriebsweise und die dahinterstehende Philosophie vor. Sie machen deutlich, Ansätze zum nachhaltigeren Wirtschaften finden sich wohl in jedem Betrieb. 

Montag, 10. Okt., 19:30 Uhr. Karten zum Preis von 5 Euro gibt es ab sofort in der VHS, der Stadtbibliothek und unter www.vhs-sachsenwald.de.

Dieser Vortrag findet statt im Rahmen der Veranstaltungsreihe "natürlichinreinbek" in Kooperation mit der VHS, der BUND Ortsgruppe Reinbek/Wentorf und dem Klimaschutzmanagement der Stadt Reinbek.

Krimilesung mit Sandra Dünschede

„Best-of von Thamsen & Haie“
am 13. Oktober 2022 um 19.30 h in der Stadtbibliothek Reinbek

2006 erschien mit "Deichgrab", der erste Krimi aus der Feder der beliebten norddeutschen Autorin. Inzwischen ist bereits der 14. Band erschienen – und viel ist seitdem in der nordfriesischen Provinz passiert: Die Grundschule in Risum ist abgebrannt, der Bademeister des Freibads wurde ermordet, es gab eine rätselhafte Einbruchserie, um nur einige der Verbrechen zu nennen, bei denen Kommissar Thamsen und sein Freund Haie an vorderster Front ermittelt haben. Sandra Dünschede präsentiert in dieser Lesung spannende und humorvolle Passagen aus 16 Jahren "Morden im Norden"!

Karten ab sofort erhältlich.

„Zeit als Ziel – Seit 20 Jahren im Bulli durch Europa“

Ein Mann, ein Bulli, eine halbe Million Kilometer: Als sich Oliver Lück 1996 sein erstes Auto kauft, einen alten VW-Bus, hat er kein Ziel, aber jede Menge Zeit. Der Journalist und Fotograf beginnt, Europa zu entdecken und Geschichten und Fotos zu sammeln. In seinem Vortrag hat er Begegnungen und Entdeckungen aus über 20 Jahren versammelt. Es wird ein überraschender Abend in vielen Bildern, erzählten Erlebnissen und gelesenen Geschichten.

Einsteigen und abfahren! Die Reise im blauen Bulli geht los um 19:30 Uhr. Karten zum Preis von 5€ ab sofort erhältlich.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projekts „Lesereise Schleswig-Holstein“, das über das Programm „Neustart Kultur“ des Deutschen Literaturfonds gefördert wird. Weitere Veranstaltungen...

Krimilesung mit Krischan Koch

Donnerstag, 27. Okt. 2022, 19.30 Uhr

Gewohnt spannend und unterhaltsam lässt NDR-Filmkritiker und Autor Krischan Koch in der Stadtbibliothek Reinbek seine Leser zum zehnten Mal an einem Kriminalfall aus der Reihe um Polizeihauptmeister Thies Detlefsen teilhaben: Frühlingstage in Paris – die Osterreise in die Stadt der Liebe wird für Detlefsen nebst Gattin Heike und die Fahrgäste der Nord-Ostsee-Bahn zum mörderischen Albtraum. Eine Tote in der Zugtoilette vor einsetzender Schneekatastrophe und das spurlose Verschwinden eines jungen Polizisten im eingeschneiten Fredenbüll ruft die hochschwangere Kommissarin Stappenbeck auf den Plan. Und ein Auftragskiller sucht sein Opfer ausgerechnet in Fredenbüll …

Eintrittskarten zum Preis von 6 € ab sofort verfügbar.

Veranstaltungen 2022

10.10.2022 - 19:30 Uhr
Vortrag "Nachhaltiges Wirtschaften" von Thomas und Anne Effenberger


13.10.2022 - 19:30 Uhr
Autorenlesung mit Sandra Dünschede


25.10.2022 - 19:30 Uhr
Bildvortrag mit Oliver Lück


27.10.2022 - 19:30 Uhr
Autorenlesung mit Krischan Koch

Kartenreservierung

Reservierungen von Karten sind grundsätzlich möglich. Reservierte Karten müssen jedoch spätestens am Veranstaltungstag 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden, da sie ansonsten wieder in den freien Verkauf gehen. Wir empfehlen daher, die Karten im Vorwege während unserer Öffnungszeiten bei uns abzuholen.


 

Sandra Dünschede

Kathleen Freitag

Krischan Koch