Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

FerienLeseClub

in diesem Jahr findet bei uns wieder der FerienLeseClub statt. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Anmeldebeginn ist Montag, der 17. Juli. Ausleihstart ist der letzte Schultag vor den Sommerferien, Freitag, 21. Juli 2017. Weitere Infos
    

 

 

Energie-Aktionstag der Verbraucherzentrale

Persönliche Energieberatung zu allen Themen rund ums Bauen, Wohnen, Sanieren und Energiesparen am Donnerstag, 10. August 2017 von 10.15 - 18.30 Uhr in der Stadtbibliothek Reinbek. Weitere Infos hier

 

 
Kostenloses WLAN

Ab sofort können sich alle Besucher in das kostenlose WLAN-Netz der Stadtbibliothek einwählen. Ein Passwort wird dazu nicht benötigt. 

 
Arabischsprachige Zeitung "ABWAB"

Erste bundesweite Zeitung in arabischer Sprache "ABWAB" ab Juni in der Stadtbibliothek Reinbek. Weitere Infos hier

 
Kamishibai-Taschen für Sprach-Kitas

Die Stadtbibliothek bietet ab sofort Kamishibai-Taschen zur Ausleihe für Sprach-Kitas an. Eine Tasche enthält neben dem Kamishibai-Erzähltheater noch 3 Bildkartensätze. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Stephen M. King: Mein Papa ist der Größte, Esslinger Verlag, 2017, ab 3 Jahren

Der bekannte und preisgekrönte australische Autor und Illustrator Stephen Michael King erzählt in seinem Bilderbuch, warum Papas einfach großartig sind: Sie hören zu, sind mutig, beschützen die Kleinen und machen Mut. Und vor allem lässt sich herrlich mit ihnen herumtoben. Witzig und liebevoll illustriert lässt der Autor ein Kind von seinem Vater erzählen. Es mutet zunächst etwas seltsam an, dass das Menschenkind sich seine Eltern als Giraffe (Vater) und Zebra (Mutter) vorstellt. Doch diese Irritation löst sich am Ende auf und wird plausibel … Eine wunderbare und amüsante Hommage an die tollen Väter dieser Welt.

 

 

 

Jason Segel: Nightmares! Die Stunde der Ungeheuer, Band 3, Dressler Verlag, 2017, ab 9 Jahren

Der 3. und letzte Band der Trilogie bietet schauriges Gänsehaut-Feeling pur! Wichtig ist es jedoch, die ersten beiden Bände gelesen zu haben … Mit seinen eigenen Albträumen kommt Charlie inzwischen gut zurecht. Was aber soll man tun, wenn man plötzlich in einen fremden Traum gerät? Charlie landet nämlich in ICKs Träumen. Dabei hatte er so gehofft, dieses seltsame Zwillingsmädchen, das mit seiner Schwester die Anderwelt fast zerstört hätte, endlich los zu sein. Und Charlie ist sich ganz sicher: Die beiden sind weiter auf der Seite des Bösen und haben bestimmt nichts Gutes im Sinn …

Eine gut durchdachte, superspannende Geschichte in einer fantastischen Albtraumwelt.