Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Die Stadtbibliothek Reinbek ist jetzt "ausgezeichnet"!

Am 27. November 2018 nahm Bürgermeister Björn Warmer im Namen der Stadtbibliothek das Zertifikat "Qualifizierte Bibliothek zwischen den Meeren" entgegen. Eine wirklich besondere Auszeichnung ... Weitere Infos

 
Öffnungszeiten während der Weihnachtsfeiertage und Neujahr 2018/2019

Die Stadtbibliothek wird am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2018 sowie auch am 1. Januar 2019 geschlossen bleiben. Ansonsten sind wir an allen Tagen "zwischen den Jahren" wie gewohnt für Sie da. Wir wünschen allen Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 

 

Kinderbuch-Tipp des Monats

Arzu Gürz Abay, Amrei Fiedler (Ill.): „Pablos Piñata: Pablos's Piñata“ (Englisch und Deutsch), Verlag Amiguitos – Sprachen für Kinder, 2018, ab 3 Jahren

Heute hat Pablo Geburtstag! Für den Nachmittag hat er alle Kinder aus seiner Kitagruppe zum Feiern eingeladen. Weil Pablos Familie aus Spanien kommt, wird es eine Piñata geben - eine Pappfigur, die mit Süßigkeiten gefüllt ist und vom Geburtstagskind zerschlagen wird. Schon am Vormittag ist die Vorfreude der Kitakinder groß. Nur Tom, Pablos bester Freund, ist bedrückt. Hat er auch wirklich eine Einladung zum Fest bekommen? Er kann sie nirgends finden. Vor lauter Sorgen tritt er beim Fußballspiel daneben und macht fast das schöne Futterhäuschen kaputt. Doch zuletzt findet er die Einladung dann doch noch, und nun steht dem Fest nichts mehr im Wege!

"Pablos Piñata" ist eine einfache Geschichte aus dem Kindergartenalltag, die sich wunderbar als Ausgangspunkt für Gespräche und Aktionen rund um das Thema Geburtstag eignet. Zum Buch gehört auch ein Poster, auf dem die Kitakinder erzählen, wie sie in ihrer Familie Geburtstag feiern - mit australischem Feenbrot zum Beispiel oder mit Taboulé in Arabien.

Fazit: eine schöne zweisprachige Geschichte über Freundschaft und Geburtstagsbräuche in den unterschiedlichen Ländern dieser Erde, wunderbar illustriert von Amrei Fiedler. Geeignet zum Vorlesen ab 3 Jahren oder auch als Erstlesebuch für Grundschüler.